Einfache Pflege, kaum Wartung – Felina macht Ihnen wenig Arbeit und umso mehr Freude.

Dank der hochwertigen HDF-Oberfläche entfernen Sie Verschmutzungen schnell und einfach mit herkömmlichem Spülmittel. Zur Wartung ist nicht mehr nötig, als ab und zu ein paar Tropfen Öl für die Beschlagsteile und ein Silikonstift zum Einfetten.

Leichtes Öffnen und Schließen: Das neu entwickelte Dichtungskonzept sorgt für einen optimierten Schließdruck. Da das Felina-Fenster in der Regel nicht mit Stahl verstärkt werden muss, ist das Gewicht des Fensterflügels deutlich geringer als bei anderen Fenstern.

Barrierefrei
Bei Bedarf können Sie Felina-Türen barrierefrei für die altersgerechte und behindertengerechte Bedienung auslegen.

Unser Tipp: Benutzen Sie zur Pflege Ihrer Fenster den Original REHAU-Pflegereiniger.